Mit Pferden erleben wir das Glück des Augenblicks.

Das ist ein Teil des Zaubers, den sie uns schenken.

- Ina Ruschinski -

Reitschule Vinschgau

Reiten lernen mit Herz


Wenn du Ponys liebst, dann bist du bei uns genau richtig!

 

Wir sind eine kleine feine Ponyherde am Fuße der Burg Obermontani am Eingang vom Martelltal.

Bei uns lernen Kinder und Jugendliche in familiärer Atmosphäre den Umgang mit Pferden und das Reiten, dabei wollen wir ihre ursprüngliche  Liebe zum Pferd erhalten. Wir lehren das Reiten nach klassischen Grundsätzen ohne dabei den Blick über den Tellerrand zu verlieren und legen außerdem großen Wert auf die Vermittlung theoretischer Kenntnisse rund um artgerechte Pferdehaltung, Pflege, Fütterung und pferdegerechtes Reiten. 

Wer weiß, was Pferde brauchen um gesund und glücklich zu sein, macht weniger (unbeabsichtigte) Fehler.

 

Wir begleiten die Kinder von der ersten Begegnung mit Ponys bis hin zum selbständigen, feinen Reiten, dabei habt ihr die Möglichkeit zwischen Pony-Erlebnispädagogik nach TEAM PONY CONCEPT®, dem bewährten reformpädagogischen Reiteinstiegskonzept HIPPOLINI® oder Reitunterricht nach klassischen Grundsätzen zu wählen.

 

Unser hohes Ziel ist es, dass Kinder und Ponys im Zusammensein und beim Reiten immer mehr zusammenwachsen und am Ende größtmögliche Harmonie ausstrahlen. 

Im besten Fall gleicht das Reiten einem Tanz ... ist sichtbar gemachte Liebe.

 

Auch wenn wir uns auf Kinder und Jugendliche spezialisiert haben, sind erwachsene Reiter natürlich ebenso Willkommen.



Kontakt

Reitschule Vinschgau

Zauberwaldponys

Karolin Evers

39028 Schlanders (BZ)

Telefon: 0039/3272993276

 

Reitschule

Reitstall Montani

Plimastraße

39021 Morter im Vinschgau

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.