Mit Pferden erleben wir das Glück des Augenblicks.

Das ist ein Teil des Zaubers, den sie uns schenken.

- Ina Ruschinski -

Reitschule Vinschgau

Reiten lernen mit Herz


Wenn du Pferde liebst, dann bist du bei uns genau richtig!

 

Bei uns lernt ihr in familiärer Atmosphäre den Umgang mit Pferden und das Reiten. Wir unterrichten nach klassischen Grundsätzen, blicken dabei auch über den Tellerrand und legen großen Wert auf die Vermittlung theoretischer Kenntnisse. 

 

Wir möchten, dass beide Seiten - Reiter und Pferd - möglichst lange Freude am gemeinsamen Reiten haben. Unser großes Ziel ist, dass ihr lernt, wie ihr Pferde gesund erhaltend reitet. Denn Reiten ist nicht natürlich und wir haben eine große Verantwortung für die uns anvertrauten Pferde. Wer weiß, was Pferde brauchen um gesund und glücklich zu sein, macht weniger (unbeabsichtigte) Fehler. 

 

Nicht nur die Reiter müssen lernen auf dem Pferderücken ihr Gleichgewicht zu finden, auch die Pferde müssen lernen, wie sie sich unter ihrem Reiter bewegen ohne dabei Schaden zu nehmen.

Das Geheimnis ist Balance. Diese gemeinsame Balance zu finden, diese Einheit zu werden, sodass Reiten einem Tanz gleicht, ist ein langer Weg, der uns Reitern sehr viel Geduld, Ausdauer, Selbstkritik und Leidenschaft abverlangt. 

 

Beim Umgang mit Pferden und beim Reiten geht es um Präsenz, (Körper)Bewusstsein, Gefühl, Atmung, Energie und Freude und diesen Punkten möchten wir - neben der Vermittlung des richtigen "Handwerks" - unsere ganze Aufmerksamkeit schenken.

 

Wir freuen uns darauf, euch ein Stück weit auf eurem Weg zu gutem Reiten begleiten zu dürfen.

 

Karo & Team


Pferdepflege

Die Pflege und Versorgung unserer Ponys gehört bei uns dazu. Wir möchten, dass ihr eine wirkliche Beziehung zu euren Pferden aufbaut. Freundschaft bedeutet nämlich sich umeinander zu kümmern und einander zu vertrauen.

 

Bodenarbeit

Bei der Bodenarbeit wird der Grundstein für eine vertrauensvolle Beziehung gelegt, bei der ihr lernt, die "Sprache" der Pferde zu verstehen und ihre Mimik zu deuten. Dabei erwerbt ihr ganz nebenbei und spielerisch echte Führungsqualitäten.

 


Reitpädagogik

In den ersten ein bis zwei Jahren der Reitausbildung geht es darum, sicher und angstfrei die Balance auf dem Pferderücken zu finden und einen souveränen Umgang mit Pferden zu erwerben. Für den Einstieg setzen wir deshalb auf das erlebnispädagogische Team Pony Concept® und das reformpädagogische Reiteinstiegskonzept Hippolini®

 

Reitschule

Mit dem freien Reiten nach klassischen Grundsätzen starten wir erst ab einem Alter von etwa 9 Jahren, denn gutes und pferdegerechtes Reiten erfordert ein hohes Maß an Balance, Koordination, Körperbewusstsein und Konzentrationsfähigkeit. Wir möchten, dass beide Seiten - Kind UND Pony - Freude am gemeinsamen Reiten haben.

 



Kontakt

Karolin Evers

39028 Schlanders (BZ)

Telefon: 0039/3272993276

 

Reitschule

Reitschule Vinschgau, Zauberwaldponys

im Bio-Reiterhof Vill

39028 Schlanders

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.